Reisen

Die Great Ocean Road in Australien bereisen

Pin
Send
Share
Send



Die Höchstgeschwindigkeit von allem ist das Layout 80 Stundenkilometer Aber ich versichere Ihnen, wenn Sie es zum ersten Mal durchmachen, werden Sie 50 oder 60 nicht überschreiten, weil Sie die Landschaft genießen und dort anhalten sollen, wo es Ihnen schön erscheint. Das Problem ist, dass es Leute gibt, die sich damit einfach bewegen und sich einen guten Schwanz zusammenstellen können. Dafür gibt es eine Art Landung, so dass Touristenfahrzeuge aussteigen und einsteigen können.

Annäherung an Apollo Bay

Die Große Ozeanstraße Neben den wunderschönen Küstenstädten Anglesea, Lome, Apollo Bay und Port Campbell durchquert es bewaldete Gebiete, Klippen von unmöglichen Formen und wunderschöne Strände.

Die gesamte Tour kann an einem einzigen Tag unternommen werden, wenn Sie früh beginnen. Ich empfehle Ihnen jedoch, mindestens zwei volle Tage einzuplanen, um sich nicht zu beeilen und das Kronjuwel anzusehen - die Steinformationen, die von der Küste getrennt sind und als die bezeichnet werden Zwölf Apostel- bei Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang, wenn das Licht mit dem Stein und dem Meer spielt, um eine sehr schöne Show zu geben.

Wir haben es in anderthalb Tagen geschafft und uns ein wenig einem Leuchtturm des neunzehnten Jahrhunderts zugewandt, der unterwegs war. Auf diesem Umweg von ungefähr 20 Kilometern haben wir die einzigen gesehen Koalas Wir fanden es auf dem Land, also lohnt es sich, es zu tun, obwohl wir danach nicht einmal den Leuchtturm betraten, weil es eine halbe Stunde bis zur Schließung gab und der Eintritt ungefähr 15 Euro betrug.

Aussicht von jeder Ecke dieser beeindruckenden Route

Video: ERSTE WOCHE IN AUSTRALIEN. Melbourne und Great Ocean Road Vlog #4 (Juli 2020).

Pin
Send
Share
Send