Reisen

10 typische Reisesätze als Gegenmittel für Flaschenhersteller

Pin
Send
Share
Send


Mein schöner Strand in Portrush, Nordirland

Soziale Netzwerke haben großen Schaden angerichtet. Das ist so Das und die verdammten Selbsthilfebücher, unterstützt von den Anbietern, die sich jetzt selbst nennen. “Trainer.

Wenn Sie beide "neuen philosophischen Strömungen" auf die Welt des Reisens anwenden, ist das Ergebnis mehr als nur Dantesco. Eine neue Legion von coole Reisende ist für das Hochladen von Fotos auf Instagram, Facebook und jedem anderen verfügbaren Netzwerk (sei es Angeln oder Spiderman) zuständig Sie hinterlassen tiefere Kommentare als die Abgründe des Pazifiks.

Posen voll berechnetmit Blick auf die Unendlichkeit oder das Meer, das Tal oder die Berge, mit einem schwachen Licht ... Oder jene Fotos, auf denen sie Ihnen das prächtige „Büro“ dieses Tages zeigen. Wenn ich Facebook oder Instagram öffne, habe ich immer ein Taschentuch zur Hand, damit der diensthabende Blogger mich nicht so sehr mit seiner Prosa berührt, die normalerweise von einem Schriftsteller umschrieben wird, dass einige Tränen als Perlen des träumerischen Wassers der Karibik über meine überraschten und weichen Wangen rollen.

Schreiben mitten auf der Straße, aber ohne Blitze

Es wird sein, dass ich alt und mürrisch werde, aber jeden Tag hasse ich das alles mehr. Nun, die Wahrheit ist, dass es nicht das Alter ist, sondern die Vernunft.

Denn es gibt ein Schicksal, das Sie, aus welchem ​​Grund auch immer, dazu bringt, die Reise auf eine tiefe und intensive Weise zu spüren, und Sie kommen mit einer tiefen Phrase aus dem Schneider, die alles vermittelt, was Sie fühlen. Aber Leute, dass jede Ecke des Planeten, die Sie besuchen, eine solche Sensation hervorruft ... Das riecht schon nach Theater der billigsten. Und glaub mir Ich sehe es täglich in mehreren Berichten. Nun, ich habe es gesehen, weil es mit meiner Denkweise übereinstimmt, Ich habe aufgehört, ihnen zu folgen.

Ich habe Crêpes-Verkäufer gesehen, die sich in Norwegen, aber auch an einem dampfenden und erdrückenden Sommertag in Villanueva del Caudete einschleichen. Wo eine Ziege, die von der Hitze in Ohnmacht gefallen war, ihn daran erinnert hat, dass das Leben zerbrechlich ist wie die Baumwollwolken, die über dem armen Tier fliegen, das sich mehr nach seiner Mutter sehnt als nach Marco. Komm schon, bitte Geh und rette mich!

Pin
Send
Share
Send