Reisen

Alleppey bereitet eine Flusskreuzfahrt vor

Pin
Send
Share
Send



Sobald ich am späten Nachmittag mit fast sieben Stunden Ortsbus oben (oder besser unten) ankam, machte ich mich auf die Suche nach der Palmir-Residenz. Die Unterkunft sollte im Prinzip so sein, aus dem interessanten Grund, dass sie der Bushaltestelle am nächsten lag, vom Lonely Planet empfohlen wurde und ein Punkt war, der so gut war wie jeder andere, an dem man als Erster nachsehen sollte. Es kümmert sich um mich
Sureesh und ich mögen ihn sofort, er ist nett und bietet mir zwei Zimmertypen an, 300 oder 500 Rupien. Der einzige Unterschied ist, dass die teuersten einen Fernseher haben, etwas größer sind und außen Sitzgelegenheiten und einen Tisch haben Blick auf den Garten. Da wir nur eine Nacht im Hostel verbringen wollten und morgens "auf einer Kreuzfahrt" waren, gab es keinen Vorteil für die teuersten.

Pin
Send
Share
Send